Ferdinand Schmidlin übernimmt die operative Geschäftsführung von Kost Holzbau AG.

Nach 16 Jahren gibt Robert Schmidlin die operative Geschäftsführung der Kost Holzbau AG per 01. Juli 2021 an unseren langjährigen Mitarbeiter, Ferdinand Schmidlin, ab.

Vom Zimmermann zum Geschäftsführer. Ferdinand Schmidlin übernimmt per 01. Juli 2021 die operative Geschäftsführung der Kost Holzbau AG.

Durch seinen Leistungsausweis und seine Persönlichkeit hat Ferdinand Schmidlin das Unternehmen geprägt und massgeblich zum Erfolg beigetragen.

«Unsere Passion und Herzblut liegt beim Holz und bei den Menschen»
Tatkräftige Unterstützung erhält er dabei von unserem Leiter Finanzen und Personal, Jürg Rebsamen. So werden sie als Vorbilder und Verantwortungstragende zusammen mit unseren 70 Mitarbeitenden, davon 15 Lernenden, die Erfolgsgeschichte vom traditionellen Familienunternehmen weiterführen.

Auch mit Hilfe von Beat Bellmont, Michael Seliner und Reto Hottiger stellt sich unser erweitertes Kader breit auf. Mit dem jungen und innovativen Team sind wir bereit für die Zukunft.

Robert Schmidlin's Herz schlägt weiterhin für KOST

"Ich bleibe KOST weiterhin erhalten. Nach über 16 Jahren als Geschäftsführer der Kost Holzbau AG werde ich mich in der neuen Funktion als Verwaltungsrat und Inhaber intensiver um die strategische Ausrichtung der ganzen Kost-Gruppe kümmern. Zudem unterstütze ich sowohl Kost Holzbau AG als auch Kost Gesamtbau AG nach wie vor in den Bereichen Akquisition und Marketing, und werde Kost Liegenschaften AG weiter als Geschäftsleiter führen.

Mit diesem Schritt will ich künftig weniger im, sondern vielmehr am Unternehmen arbeiten. So werde ich aktiv das gesamte Netzwerk, in welchem ich mich bewege, bewusst und zielgerecht pflegen und weiterentwickeln. Als Präsident vom "Schweizerischer Verband für geprüfte Qualitätshäuser" (VGQ) engagiere ich mich zudem für die innovative, fortschrittliche und nachhaltige Bauart mit Holz.

Durch die vielen Jahre guter Zusammenarbeit mit Ferdinand Schmidlin und Jürg Rebsamen bin ich überzeugt, dass ich die Zukunft von Kost Holzbau AG in sehr gute Hände lege."

Ähnliche Beiträge aus der selben Kategorie:

12. Jul. 2021

Herzlichen Glückwunsch!

Wir gratulieren unseren vier Lernenden herzlich zur erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung und freuen uns mit ihnen über das erreichte Ziel.

Weiterlesen

26. Jan. 2021

Interview mit Patrick Strickler

Was macht die Ausbildung im Holzbau so besonders? Wir haben an der Quelle mal nachgefragt. Patrick Strickler, Lernender im zweiten Lehrjahr, erzählt uns von seinem Arbeitsalltag. Hier geht's direkt zum Interview.

Weiterlesen