Holzbau und Gesamtbau Holzbau und Gesamtbau

Ein Baustoff mit hervorragenden Eigenschaften.

Die Verwendung von Holz trägt zu einem natürlichen Gleichgewicht zwischen Mensch, Umwelt und Gesellschaft bei.

Bauen mit Holz. In einer Gesellschaft, die sich der Verantwortung gegenüber der Umwelt und der eigenen Gesundheit bewusst ist, müssen wir vermehrt auf diesen wertvollen Rohstoff zurückgreifen.

In der Schweiz wächst jährlich doppelt so viel Holz nach, wie geerntet wird, was zu einer Überalterung der Waldbestände führt. Dabei braucht es für seine Verarbeitung ein Minimum an Energie. Die Verwendung von Holz trägt somit zu einem natürlichen Gleichgewicht zwischen Mensch, Umwelt und Gesellschaft bei.

Holz ist ein einmaliger Baurohstoff. Es ist vielseitig einsetzbar, verfügt über herausragende, statische Eigenschaften, lässt sich leicht verarbeiten, ist langlebig, modern, feuerbeständig, robust, wächst nach und lässt sich recyceln. Holz steht für gesundes, beständiges und angenehmes Raumklima.

Am Bau hat Holz entscheidende Vorteile gegenüber anderen Baumaterialien. Holz ist kostengünstig, schnell aufgebaut und hat eine nahezu unbegrenzte Lebensdauer. Durch seinen Feuchtigkeitsgehalt erzeugt Holz ein komfortables Wohn- und Arbeitsklima und bietet im Brandfall zusätzliche Sicherheit.

Leben und Arbeiten im Holzhaus bietet nur Vorteile. Es ist Zeit, diese Vorteile zum Wohle der eigenen Familie und der Gesellschaft zu nutzen.

Erfahren Sie mehr über die positiven Argumenten zum Bauen mit Holz: Holzbau_Argumente

Holzbauarten

Der moderne Holzsystembau.

Höchste Präzision ist der Schlüssel zum Erfolg. Trotz diesem hohen Grad an Technologie und gut kalkulierten Prozessabläufen ist jedes Haus von uns ein Einzelstück, in dem man sich wohlfühlt.

Wände, Fassadenteile oder Decken werden im modernen Holzsystembau erst am Computer konstruiert und dann im Werk als komplette Elemente fertig erstellt – samt allen Vorinstallationen für Türen, Fenster und Gebäudetechnik. So wird mitunter die Reihenfolge für den Transport und die Montage zum Voraus festgelegt. Die Holzsystembauweise bringt entscheidende Vorteile gegenüber herkömmlichen Fertigungsmethoden:
Die Erstellungszeit verkürzt sich merklich, da Baumeisterarbeiten vor Ort und die Konstruktion der Elemente im Werk gleichzeitig erfolgen. Termine und Kosten lassen sich so exakt vorausplanen. Wir setzen im Holzsystembau auf individuelle Leistungen und Lösungen und sind so Ihr idealer Holzbaupartner.

Holzbauarten

Die traditionelle Holzbautechnik.

Die ursprüngliche Holzbau-Technik eignet sich für jedes Bauvorhaben, vor allem aber für Sanierungen denkmalgeschützter und historischer Gebäude, allgemeine Holzbau- und Zimmereiarbeiten sowie für Innenausbauten und Umbauten.

Wir haben uns der Pflege des traditionellen Handwerkes verschrieben und geben die Begeisterung dieser althergebrachten Bauweise gerne an unsere Kunden weiter.

Wir beraten Sie in der Planung und der Realisierung Ihrer geplanten Sanierung oder Umbaus und kennen die Finessen und Details, auf welche bei einer Erneuerung eines alten Gebäudes geachtet werden muss.

Ein Haus aus Holz: 10 Vorteile auf einen Blick

Nützliche Informationen

Ihre Ansprechpartner

Ferdinand Schmidlin

Geschäftsleitung / Leiter Holzbau