Aufstockung Mehrfamilienhäuser in Zürich

Erweiterung mitten in der Stadt Zürich. Zwei Mehrfamilienhäuser wurden aufgestockt.

Während die darunterliegenden Wohnungen weiter bewohnt wurden, entstand auf dem neuen Dachstock Platz für Total acht zusätzliche Kleinwohnungen.

Die neuen Dachwohnungen verfügen über Atrien, welche als ruhige Aussenräume benutzt werden können. Zudem dienen die Atrien als Zugang zu den Dachterrassen und bringen viel Tageslicht in das Innere der Wohnungen.

Die Aufstockung ist in Holzrahmenbauweise erstellt. Der bestehende Balkenboden blieb erhalten und wurde in den Balkenzwischenräumen mit liegenden Brettschichtholzträgern verstärkt. Dadurch wurde der Deckenaufbau schlank gehalten, was zu mehr Raumhöhe in den neuen Dachwohnungen führte.

Detailinformationen

Baujahr

2018

Ort

Stadt Zürich

Bauherrschaft

Privat

Architektur

Peter Moor GmbH, ZH

Im Auftrag enthalten

Wandelemente
Steildachelemente
Flachdachelemente
Bodenelemente
Verstärkungen Balkenlage
Fassadenschalung